NVWA

NVWA  Niederländische Behörde für Lebensmittelsicherheit

Das Europäische Parlament hat im Jahr 2005 beschlossen, das Futter produzierende Betriebe in der Angelbranche, zu den Tierfutter produzierenden Betrieben eingestuft werden. Dies bedeutete eine Umstellung, in der Angelsportbranche. Tierfutter produzierende Betriebe in der Angelsportbranche müssen sich von diesem Zeitpunkt an die Gesetze der Niederländischen Behörde für Lebensmittelsicherheit halten ( NVWA ). In den letzten Jahren sind die Kontrollen der NVWA stärker geworden, und dies soll in Zukunft noch stärker werden. Dies kommt vor allem der Flora und Fauna zu Gute. Die Fische, die wir füttern, können durch die Berufsfischer, und Hobbyfischer die die Fische ab einem bestimmten Masse mitnehmen dürfen in die Nahrungskette gelangen. Das Futter, dass wir in unserem Hobby ins Wasser einbringen, darf auf gar keinen Fall die Wasserqualität und/oder die darin lebenden Tiere in Gefahr bringen. Die Futtermittelhersteller müssen hierfür Sorge tragen. Es ist wichtig, ehrlich und transparent zu sein für die Karpfenangler, und für unsere Freunde die Karpfen. Hierbei sind Verantwortung und die Garantie für frische Qualität, das A und O. In unserem Hobby stehen die Natur und die Gesundheit der Karpfen an erster Stelle. Oder ?

 

nvwa

Im Laufe der Jahre sind die Regeln und Bestimmungen im Bereich der Tierfutterherstellung weiter verschärft worden. Hierbei handelt es sich um die Verordnung (EG) Nr. 183/2005. Diese Verordnung wird auch die Verordnung für Tierhygiene genannt. Dies bedeutet, dass die Tierfutterbetriebe in der Angelsportbranche immer mehr Verantwortung übernehmen sollen, im Bezug auf, Analysen, Frische, und Rückverfolgbarkeit ihrer Produkte und Grundstoffe. Mit Analysen wird bestimmt, ob das was auf der Verpackung steht, aus welchen Produkten es besteht, und welche Bestandteile drin sind, auch wirklich stimmt.

Hierfür ist Verantwortung und Rückverfolgbarkeit sehr wichtig, somit ist genau nachvollziehbar von wo die Produkte stammen, und wann sie verarbeitet wurden. Das ist wichtig , um zu vermeiden ,dass Ingredienzien verarbeitet werden dessen Verfallsdatum abgelaufen ist, und die Herkunft nicht mehr nachvollziehbar ist. Dies ist wichtig für die Garantie und Qualität. In der Angelsportbranche sieht man immer öfter, das Grundstofflieferanten nur noch an Betriebe liefern, die bei der Niederländischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (NVWA)registriert sind. Ohne eine Registrierung darf offizielle nicht mehr geliefert werden.

PRO-LINE-PRODUCTS-Robin-Red-Licence

Ebenso gibt es auch einige Lieferanten, die mit einer speziellen Erkennung arbeiten.  So zum Beispiel die Firma Haiths, die das bekannte Robin Red liefern, die mit einer offiziellen Kennzeichnung arbeiten die sie ihren Kunden geben. Hiermit garantiert Haiths auch die Qualität bei einem Gebrauch von Robin Red im Futter, wenn es mit Minimum 5 bis 10% verarbeitet wird.

 

 

no images were found

Recepturen dienen gecontroleerd te worden en als fabrikant moeten er monsters worden genomen van verschillende productieruns. Mocht er onverhoopt in de toekomst toch wat mis gaan, kan alles gecontroleerd worden. Regel & wetgeving allemaal bedoeld om ervoor te zorgen dat een fabrikant verantwoordelijk kan worden gehouden voor hetgeen wat er geproduceerd wordt. Achteraf klinkt dit natuurlijk allemaal vrij logisch, want het aantal kilo’s voer dat per jaar wordt geproduceerd verdwijnt allemaal onder de waterspiegel en beïnvloeden zowel flora als fauna. Dit is dan ook de reden dat er een lijst met ingrediënten is die door bedrijven in de diervoerderindustrie gebruikt mogen worden. Het Federaal Agentschap voor de Veiligheid van de Voedselketen (FAVV) heeft dan ook het recht, als controlerende instantie, de boeken en de voorraad te controleren. Als producent dien je precies te weten wat de voedingswaarde is van het geleverde product. Bij Pro Line Carp Products is ervoor gekozen om de recepturen te laten onderzoeken door een laboratorium. Hiermee worden rekenfouten of verkeerde aannames vermeden, en een officiële onafhankelijke instantie onderzoekt wat er werkelijk in de boillies en bijbehorende producten zit.

Alle informatie dient gebundeld op de verpakking te worden weergegeven. Gebruikte grondstoffen, voedingswaardes, houdbaarheidsdatum en batchnummer worden voortaan op onze verpakkingen vermeld. Indien er niet aan de eisen wordt voldaan kan dit leiden tot behoorlijke boetes en zelfs het (tijdelijk) sluiten van een fabriek. De regelgeving is streng, maar het doel is duidelijk.

Pro Line Carp Products vindt het belangrijk om te voldoen aan regel & wetgeving en hebben kwaliteitsnormen hoog in het vaandel staan. Dit is dan ook de reden dat ervoor is gekozen om een van de voorlopers te zijn in dit verhaal. Wij zijn er van overtuigd dat karpervissers willen weten wat ze kopen en wat ze uiteindelijk de karper voorschotelen om de kwaliteit van flora en fauna te kunnen waarborgen.

Een betere wereld begint bij jezelf.

Pro Line Carp Products